Suche
  • Adrienne Morgan Hammond

It´s Time: TV Debut!

Japan war wirklich gut zu mir. Nicht nur habe ich da als Schauspielerin angefangen und wurde Sängerin, sondern ich bekam auch meine erste Fernseh-Auftritt. Was passierte damals? Ich war im 2. Schuljahr, ungefähr 8 Jahre alt, und eines Tages ging ich zur Schule und bekam einen Brief von meiner Lehrerin. Und ich hatte erst mal Panik: wenn man einen Brief von einer Lehrerin bekommt, ist das ja meistens ein Zeichen dafür, dass man was falsch gemacht hat. Sie gab mir den Brief am Anfang des Tages, was bedeutet, ich hatte den ganzen Tag Sorgen, was ich falsch gemacht hatte, denn ich durfte den Brief nicht öffnen bis ich zu Hause war.

Zu dem Zeitpunkt, als ich nach Hause kam, war ich ein Wrack! Ich gab den Brief meiner Mutter, hatte Tränen in den Augen, sie öffnete den Brief, und sagte: hör bitte auf zu Weinen. Weißt Du was? Du wird im Fernsehen sein! Es war eine Fernseh-Show mit dem Titel „Romper Room“. Kinder aus verschiedenen Hintergründen und Schulen kamen zusammen und wurden interviewt. Dann durften wir einige lustige Spiele machen, Zeichentrickfilme gucken und ich durfte aus einem Buch vorlesen.


So, das war mein großer erste Fernseh-Auftritt. Als mich meine Mutter fragte, was ich anziehen wollte, antwortete ich so, wie es jede richtige Diva tut: ich habe nix im Kleiderschrank, das gut genug ist für das Fernsehen. Und so machte sie mir ein neues Kleid. Ich hab die Farbe ausgewählt, es war Orange, was auch die Farbe meiner corporate identity ist. Ich bekam also ein neues Kleid, neue Schuhe, wir nahmen ein Taxi und den Bus um zum Fernseh-Studio zu kommen. Mein Team aus der Schule war zwar nicht gerade gut in Sport, aber wir waren echt gut bei der Vorlese-Session. Ich wurde sogar zum besten Vorleser der Gruppe ausgewählt. Das hat echt Spaß gemacht. Das war mein großes Debut als Fernseh-Star in Japan.


6 Ansichten